Forschungsbereich

Oberflächentechnik

Schichtdickenmessgerät Quint Sonic

Anwendungsbeispiele:

Zerstörungsfreie Messung von:

  • Lack-, Kunststoff-, Glas-, Email- und anderen Schichten auf Holz, Kunststoff, Glas, Metall und Keramik
  • Metallschichten auf Kunststoff, Keramik und Holz
  • Bis zu 5 Schichten in einem Messvorgang

Auch geeignet zur Bestimmung der Wanddicke.


Gerätekonfiguration:

  • präzises Schichtdickenmessgerät nach dem Ultraschall-Impuls-Laufzeit-Verfahren
  • Messung von bis zu 5 Schichten in einem Messvorgang.
  • Messung von Polymerschichten wie Farben, Lacken und Kunststoffen ist ebenso möglich wie die Messung von Glas-, Keramik- oder Metall-Schichten auf nahezu beliebigem Untergrund. Lack auf Kunststoff, Kupfer auf Keramik, Kunststoff auf Holz oder Glas auf Metall sind typische Schichtsysteme
  • intelligente Auswertung des gemessenen Ultraschall-Signals ermöglicht eine schnelle Messwertaufnahme von über 40 Messungen pro Minute.

Übersicht der Geräte

Hersteller:

Elektro Physik

Typ:

Quint Sonic

 

Dr. Tina Tölke

Oberflächentechnik
Abteilungsleiter
Chemische Technologien

E-Mail
Telefon: +49 3641 282561