Foto: A. Schroll

Forschungsbereich

Biomaterialien

Foto: A. Schroll

Forschungsbereich

Biomaterialien

Foto: A. Schroll

Forschungsbereich

Biomaterialien

Foto: A. Schroll

Forschungsbereich

Biomaterialien

Syntheseangebote des Bereiches Biomaterialien

Als fachlich kompetenter Ansprechpartner bieten wir die Synthese und Modifikation von Biopolymeren und biokompatiblen synthetischen Polymeren an. Gern stehen wir Ihnen für Ihre konkreten Syntheseanfragen zur Verfügung und gehen auf individuelle Wünsche bezüglich Menge, besonderer Spezifikationen oder analytischer Charakterisierungsmethoden ein.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Syntheseangebote. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, telefonisch oder per E-Mail.

 

Funktionalisierte Chitosane
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 

BMA-
S-001

neutrallösliches Chitosan

verschiedene hoch- und niedrigviskose Chitosane (Edukt)

DD im Bereich 40 - 60 %

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-002

N-Carboxymethyl-Chitosan

verschiedene hoch- und niedrigviskose Chitosane (Edukt)

ca. 90 % der freien NH2-Gruppen carboxymethyliert

1 - 5 g

Datenblatt

BMA-S-003

Chitosan, quarternisiert (mit Alkyliodid)

verschiedene hoch- und niedrigviskose Chitosane (Edukt)

variabel

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-004

methacrylierte Chitosanderivate

verschiedene hoch- und niedrigviskose Chitosane (Edukt)

DS < 1

1 - 10 g

Datenblat

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad
DD = Deacetylierungsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Chitosanen und Polysaccharidderivaten finden Sie hier.

Funktionalisierte Dextrane
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 

BMA-S-005

Carboxymethyl-Dextran

20, 100 bzw. 500 (Edukt)

einfache CM: DS ca. 0,6 - 0,8

zweifache CM: DS ca. 0,9 - 1,1

dreifache CM: DS ca. 1,2 - 1,4

1 - 20 g

Datenblatt

BMA-S-006

Carboxyethyl-Dextran

20, 100 bzw. 500  (Edukt)

DS ≤ 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-007

Amino-Dextran

20, 100 bzw. 500 (Edukt)

NH2-Gehalt: variabel, 80 - 350 µmol/g

1 - 20 g

Datenblatt

BMA-S-008

Methacryliertes Dextran20, 100 bzw. 500 (Edukt)DS < 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-009

Methacryliertes Amino-Dextran20, 100 bzw. 500 (Edukt)

DS (M) < 1

NH2-Gehalt: 10 - 50 µmol/g

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-010

Methacryliertes Carboxyethyl-Dextran20, 100 bzw. 500 (Edukt)

DS (CE) ≤ 1

DS (M) < 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-011

Amino-Carboxyethyl-Dextran20, 100 bzw. 500 (Edukt)

DS (CE) ≤ 1

NH2-Gehalt: variabel, 100 - 1200 µmol/g

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-012

Fluorescein gelabeltes Aminodextran20, 100 bzw. 500 (Edukt)

DS (F) < 1

NH2-Gehalt: variabel, 20 - 250 µmol/g

1 - 20 g

Datenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Dextranen und Polysaccharidderivaten finden Sie hier.

Funktionalisierte Levane
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 

BMA-S-013

Methacryliertes Levan (Ether/Ester)

600 - 1000 (Edukt)

DS < 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-014

Methacryliertes Levan (Urethan)

600 - 1000 (Edukt)

DS < 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-015

Carboxyethyl-Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS ≤ 1

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-016

Carboxymethyl-Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS < 1,2

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-017

Aminofunktionalisiertes Carboxyethyl-Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS (CE) ≤ 1

NH2-Gehalt: variabel, 40 - 600 µmol/g

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-018

Aminofunktionalisiertes Carboxymethyl-Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS (CE) < 1,2

NH2-Gehalt: variabel, 90 - 380 µmol/g

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-019

Levan-Aldehyd

600 - 1000 (Edukt)

Oxidation variabel

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-020

Levanacetat

600 - 1000 (Edukt)

DS ≤ 3

1 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-021

Levan-Fettsäureester

600 - 1000 (Edukt)

DS < 11 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-022

Sulfatiertes Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS ≤ 21 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-023

FITC gelabeltes Levan

600 - 1000 (Edukt)

DS < 1

1 g

Datenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Levanen und Polysaccharidderivaten finden Sie hier.

Funktionalisierte Natrium-Alginate
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 
BMA-S-024Methacryliertes Natrium-Alginat100 (Edukt)DS < 11 - 10 gDatenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Natrium-Alginaten und Polysaccharidderivaten finden Sie hier.

Funktionalisierte Chondroitinsulfate
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 
BMA-S-025Methacryliertes Chondroitinsulfat (A + C)20 (Edukt)DS < 11 - 10 gDatenblatt
BMA-S-026Acryliertes Chondroitinsulfat (A + C)20 (Edukt)DS < 11 - 10 gDatenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Chondroitinsulfaten und Glycosaminoglycanen finden Sie hier.

Funktionalisierte Hyaluronsäuren
ReferenznummerSubstanzMolmasse [kDa]FunktionalisierungsgradBatchgröße 

BMA-S-027 (a - c)

Hyaluronsäure mit reduzierter Molmasse

300 - 700

80 - 150

20 - 50

entfällt

1 - 7 g

Datenblatt

BMA-S-028 (a, b)

Sulfatierte Hyaluronsäure

20 - 50

50 - 2000

sHA1: DS ca. 1 - 1,4

sHA3: DS > 3

1 - 5 g

Datenblatt

BMA-S-029

Carboxymethyl-Hyaluronsäure

12 - 20

DS ca. 0,5

1 - 5 g

Datenblatt

BMA-S-030

Sulfatierte Carboxymethyl-Hyaluronsäure

10 - 20

DS (CM) ca. 0,5

DS (S) ca. 3

1 - 5 g

Datenblatt

BMA-S-031

Amino-Hyaluronsäure

13 - 20

NH2-Gehalt: variabel, ca. 200 - 400 µmol/g

1 - 4 g

Datenblatt

BMA-S-032

Methacrylierte Hyaluronsäure

30 - 1000 (Edukt)

DS < 1

1 - 2 g

Datenblatt

BMA-S-033

Acrylierte Hyaluronsäure20 - 100 (Edukt)DS < 1

1 - 3 g

Datenblatt

BMA-S-034

Methacrylierte sulfatierte Hyaluronsäure20 - 50 (Edukt)

DS (S) ca. 1 - 1,4

DS (M) < 1

1 - 2 g

Datenblatt

BMA-S-035

Acrylierte sulfatierte Hyaluronsäure

20 - 50 (Edukt)

DS (S) ca. 1 - 1,4

DS (A) < 1

1 - 2 g

Datenblatt

BMA-S-036

Fluoreszenz gelabelte Hyaluronsäure

variabel

DS < 1

auf Anfrage

Datenblatt

BMA-S-037

Biotin gelabelte Hyaluronsäure

variabel

DS < 1

auf Anfrage

Datenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad

Weitere Informationen zu funktionalisierten Hyaluronsäuren und Glycoyaminoglycanen finden Sie hier.

Funktionalisierte Polyglycerine
Ref-N°SubstanzMolmasse (kDa)FunktionalisierungsgradBatchgröße 
BMA-S-038Methacryliertes Polyglycerin (Ether/Ester)1 - 20 (Edukt)DS < 11 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-039

Methacryliertes Polyglycerin (Urethan)1 - 20 (Edukt)DS < 11 - 10 g

Datenblatt

BMA-S-040

Polyglycerin-Fettsäureester1 - 20 (Edukt)DS < 11 - 10 g

Datenblatt

DS = durchschnittlicher Substitutionsgrad 

Methacrylierungsreagenz
Ref-N°SubstanzMolmasseFunktionalisierungsgradBatchgröße 
BMA-S-0412-Isopropenyl-4,4-dimethyl-5-oxazolon153,2 Daentfällt1 - 10 gDatenblatt

Dr. Bernd Grünler
Direktor
E-Mail
Telefon: +49 3641 282510

Dr. Arnd Schimanski
Direktor
E-Mail
Telefon: +49 3641 282510

Ihre Ansprechpartner für unsere Syntheseangebote:

Dr. Matthias Schnabelrauch
Bereichsleiter Biomaterialien
E-Mail
Telefon: +49 3641 282512

Dr. Ralf Wyrwa
Bereichsleiter Biomaterialien
E-Mail
Telefon: +49 3641 282512