40. ak-adp Workshop: Atmosphärendruckplasma – Innovation für Oberflächen wirtschaftlich – umweltfreundlich – stark

in Jena/Thüringen

Atmosphärendruckplasmen sind eine innovative Technologie zur gezielten Oberflächenmodifizierung und eröffnen ständig neue Anwendungsfelder. Die Technologie ist dabei für eine Vielzahl von Materialien mit unterschiedlicher Struktur und Eigenschaften nutzbar. Der ak-adp ist ein praxisnahes Anwenderforum für alle Ideen rund um die Oberflächenbearbeitung mit Atmosphärendruckplasma. Jährlich veranstalten wir 2-3 Workshops, auf denen Entwickler, Anlagenbauer und Anwender in regen fachlichen Austausch treten können.

Auf dem 40. Workshop des ak-adp stehen Beispiele für innovative Oberflächenmodifizierungen im Fokus der Vorträge. Die Schwerpunkte der vorgestellten F&E-Aktivitäten und industriellen Anwendungen liegen auf:

  • der Behandlung von Glas, Fasern, Kunststoffen, und Kompositwerkstoffen
  • Prozessen zur Beschichtung und Dotierung von Materialien
  • der Oberflächenmodifizierung von Partikeln
  • zielgenauem Oberflächenfinish durch elektrolytisches Plasmapolieren
  • der Reduzierung von VOC-Emissionen

Außerdem werden analytische Verfahren zur Qualitätssicherung von Oberflächenbehandlungen sowie neue Anlagentechnik vorgestellt.


Vertreter aus Industrie, Forschung und Anlagenbau sind zur Diskussion aktueller Themen im Bereich der Atmosphärendruckplasma-Technologie herzlich eingeladen.

 

Veranstaltungsort
Fair Resort Jena
Ilmnitzer Landstraße 3
07751 Jena

 

Ansprechpartner 
Dr. Kerstin Horn
INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena
Pruessingstr. 27 b, 07745 Jena, Deutschland
Tel.: +49 [0] 3641 2825-61, E-Mail: info@ak-adp.de

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite zum Workshop www.ak-adp.de.

10.-11.
Aktueller Programmflyer 40. ak-adp Workshop

Aktueller Programmflyer 40. ak-adp Workshop

Anmeldung 40. ak-adp Workshop