Forschungsbereich

Magnetische & Optische Systeme

GPU-Cluster

Grafikprozessoren (GPUs) eignen sich aufgrund ihrer Architektur besonders gut für das High Performance Computing (HPC). Der Einsatz von GPUs vervielfacht die zur Verfügung stehende Performance zur Lösung bestimmter Probleme. Die Konfiguration des GPU-Clusters beinhaltet in der aktuellen Ausbaustufe 17920 Cores und insgesamt 46GB GPU-Speicher.

 

Gerätekonfiguration:

Anzahl Knoten:  3

 

Knoten 1

  • 4x NVidia Tesla M2075
  • Gigabit Ethernet

 

Knoten 2 & 3

  • 6x NVidia GeForce GTX 670
  • Gigabit Ethernet

 

Software :

  • Open Suse Linux
  • Fortran Compiler

 


Weitere Messgeräte

Hersteller:

FluiDyna GmbH


Typ:

GPU-Cluster

Sebastian Wangemann

Abteilungsleiter Simulation und Softwareentwicklung

E-Mail
Telefon: +49 3641 282550