Kompetenzen

Konstruktion und Prototypenbau

Wassergekühlter Sparbrenner

Mittels Sparbrenner werden Beschichtungen auf verschiedenen Substraten mit Flammenpyrolyse erzeugt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Beschichtungsbrennern werden wesentlich geringere Gasmengen benötigt.
Der Brenner ist ein Labormodell und ermöglicht einen modularen Aufbau zu unterschiedlichen Längen mit 1 bis 3 Flammen.
Der Brenner ist aus Aluminium und Messing hergestellt. Die Herstellung erfolgte mittels CNC Maschinen, Langlochbohren, Laserschnitt und konventionellen Maschinen. Die Abdichtung der Wasserkühlung erfolgt mit O- Ringen gegenüber dem gasgefüllten Brennerraum.
 

Armin Schmidt
Oberflächentechnik
E-Mail
Telefon: +49 3641 204981