Forschungsbereich

Biomaterialien

Wirkstoffe und Reagenzien

Unsere Kompetenzen auf dem Gebiet der organischen Synthese sowie der Naturstoffchemie und Wirkstoffherstellung fließen auch in die Synthese von Wirkstoffderivaten, Prodrugs, Biokonjugaten und Spezialchemikalien ein.

  • Synthese und Charakterisierung von Antibiotika-Salzen mit abgestufter Wasserlöslichkeit und guter Substrathaftung zur Prophylaxe und Therapie Implantat-assoziierter Infektionen
  • Untersuchung des Freisetzungsverhaltens und der biologischen Aktivität von Antibiotika-Schichten
  • Synthese von ausgewählten Prodrugs als Vorstufen pharmakologisch wirkender Arzneistoffe
  • L-DOPA-Derivate mit spezifischen Applikationseigenschaften für die Parkinson-Therapie
  • Synthese von Biokonjugaten (Farbstoff-/Biotin gekoppelte Biopolymere)
  • Kupplungsfähige Bitterstoffe (Denatoniumderivate) und andere Geschmacksstoffe für eine Verwendung als Sensormoleküle
  • Zelladhäsionspeptid-haltige Schichtsysteme zur Verbesserung des initialen Einwachsverhaltens von Implantaten
  • Siderophor-Analoga sowie Eisenchelatoren
  • Herstellung von Spezialchemikalien nach Kundenwunsch

Dr. Matthias Schnabelrauch
Bereichsleiter Biomaterialien
E-Mail
Telefon: +49 3641 282512

Dr. Ralf Wyrwa
Bereichsleiter Biomaterialien
E-Mail
Telefon: +49 3641 282512