Forschungsbereich

Analytik & Werstoffprüfung

Universalprüfmaschine

Anwendungsbeispiele:

  • Durchführung von Zug-, Druck- und Biegeprüfungen
    an Werk­stof­fen, Klebverbindungen und Bau­teilen
  • Bestimmung der Versuchs­parameter wie
    • Zugfestigkeit
    • Scherfestigkeit
    • Druck­festigkeit
    • Biegefestigkeit
    • Elastizitätsmodul
    • Querkontraktionszahl
  • Bestimmung der Kennwerte bei
    verschiedenen Temperaturbelastungen

 

Gerätekonfiguration:

  • Videoextensiometer für Längs- und Querdehnung


Benötigen Sie weitere Informationen zur Universalprüfmaschine oder haben Sie Fragen zu unserem Dienstleistungsangebot?
Dann nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten: Dr. Annett Hartmann (Tel. 03641 282523)



weitere Geräte

Hersteller:

Instron / Hegewald & Peschke

Typ: 

 

 

Dr. Katrin Pawlik
Bereichsleiter Analytik & Werkstoffprüfung
E-Mail
Telefon: +49 3641 282514