INNOVENT

Entwicklungen und Projekte

Branche: Elektroindustrie

Atmosphärendruckplasmen zur Vorbehandlung und funktionellen Beschichtung

AD-Plasmen bieten eine hohe Bandbreite an Applikationsmöglichkeiten und sind universell einsetzbar für nahezu sämtliche Materialklassen.

Referenz-Nr. OFT-030

Funktionelle Sol-Gel-Beschichtungen

Mittels Sol-Gel-Technologie ist es möglich nichtmetallisch anorganische oder hybridpolymere Beschichtungen herzustellen.

Referenz-Nr. OFT-027

Trennschichten für die Kunststoffabformung

Die bisher entwickelten Sol-Gel-Beschichtungen funktionieren ausgezeichnet bei Formteilen mit einfachen Geometrien.

Referenz-Nr. OFT-026

Entwicklung anwendungsorientierter Beschichtungen für textile Materialien mittels Nasschemie

Die Anwendung auf Textilien ermöglicht störende Textilhilfsmittel zu entfernen sowie eine Neuausrüstung mit geeigneten Substanzen.

Referenz-Nr. OFT-023

Elektrisch leitfähige und sensorische SnOx-Dünnschichten hergestellt unter Normaldruckbedingungen

Untersuchungen zur Abscheidung von SnOx-Beschichtungen zeigten eine vorteilhafte Sensoraktivität der Schichten auf.

Antibakterielle und antifouling Wirkung von Basalt

INNOVENT hat grundsätzlichen Untersuchungen zum Sachverhalt und Nutzung von eventuell vorhanden Effekten durchgeführt.

Referenz-Nr. OFT-014

Entwicklung fokussierender Ultraschallwandler. Analyse und Metallisierung von Piezokomponenten

Entwicklung geeigneter Beschichtungslösungen und Schichtsysteme je nach Anwendungszweck und den geforderten Eigenschaften.

Referenz-Nr. OFT-010

Dr. Bernd Grünler
Direktor
Bereichsleiter Oberflächentechnik
E-Mail
Telefon: +49 3641 282510