INNOVENT - Technologieentwicklung Jena


 

Inhalt / content


L. Meinel, M. Schnabelrauch, F. Schlottig (Julius-Maximilians-Universität Würzburg):
Diagnostic chewing gum for pathogens.
WO 2013/132058 A1 (2013).

M. Schnabelrauch, L. Meinel, F. Schlottig, R. Wyrwa (Thommen Medical AG Waldenburg):
Device for the diagnosis of inflammatory tissues in dental applications.
WO 2013/131993 A2 (2013).

A. Schiller, M. Schnabelrauch, C. Altmann, R. Wyrwa (Friedrich-Schiller-Universität Jena, INNOVENT Technologieentwicklung e. V. Jena)
Kohlenstoffmonoxid freisetzende Materialien und deren Verwendung.
DE 10 2012 004 132 A1 (2012).

R. Wyrwa, J. Becher, M. Schnabelrauch (INNOVENT e. V., Jena):
Verfahren zum Abbau von Polysaccharidem.
DE 10 2012 009 593 A1 (2012).

A. Berg, H. Hirst, M. Schnabelrauch, P. Lohse, R. Wyrwa (Osmed GmbH Ilmenau):
Beschichtungssystem.
DE 10 2011 016 739 A1 (2011).

H.-J. Moje, J. Moje, M. Dubs, A. Rechtenbach, M. Schnabelrauch, J. Weisser, R. Wyrwa (Moje-Keramik-Implantate GmbH & Co. Petersberg):
Verfahren zur Herstellung einer bioaktiven Implantatbeschichtung.
DE 10 2011 117 341 B3 (2011)

A. Berg, R. Wyrwa, M. Schnabelrauch, T. Weiß, R. Schade, K. Liefeith (Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e. V. Heiligenstadt, INNOVENT e. V. Jena):
Herstellung ECM-analoger Matrizen mittels 2-Photonen-Polymerisation.
DE 10 2009 042 037 A1 (2009).

T. Weiß, A. Berg, R. Wyrwa, M. Schnabelrauch (Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e. V. Heiligenstadt, INNOVENT e. V. Jena):
Lichthärtende, biokompatible und biologisch abbaubare Polymermischung.
DE 10 2009 042 036 A1 (2009).

M. Schnabelrauch, A. R. Kautz, F. Schlottig (Thommen Medical AG Waldenburg):
Implantat und Verfahren zu dessen Herstellung.
WO 2009/106502 A2, EP 000002254606 A2 (2009).

M. Schnabelrauch, A. R. Kautz, J. Weisser, G. Müller (telos GmbH Marburg):
Sterilisierbare Implantatbeschichtung und Verfahren zu deren Herstellung.
DE 10 2009 024616 A1 (2009).

J. Schmidt, R. Wyrwa, A. Henning, C. Schrader, M. Schnabelrauch, J. Weisser (INNOVENT e. V. Technologieentwicklung Jena):
Implantat und Verfahren zu seiner Herstellung und Verwendung.
DE 10 2008 046 198 B3 (2008).

J. Schmidt, R. Wyrwa, A. Henning, C. Schrader, M. Schnabelrauch, J. Weisser (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Degradierbares Implantat und Verfahren zu seiner Herstellung sowie deren Verwendung.
DE 10 2008 046 197 B8 (2008).

R. Moszner, K. Schmidt, N. Moszner, C. Rode, T. Pautzsch, R.-P. Gottlöber, M. Schnabelrauch (Occlutech GmbH Jena):
Occlusion instruments comprising bioresorbable radiopaque polymeric materials as well as related products, methods and uses.
WO 2008/138974 A2 (2007).

U. Bayer, J. Schmidt, A. Henning, A. R. Kautz, J. Weisser, M. Schnabelrauch, F. Schlottig (Thommen Medical AG Waldenburg):
Bioactive implant coating.
WO 2008/074175 A2 (2007).

U. Möllmann, I. Heinemann, S. Vogt, M. Schnabelrauch, A. Kautz (Leibniz Institute for Natural Product Research and Infection Biology e.V. Hans-Knöll-Institut):
Antibiotic Maduraphthalazin salts with delayed release of the active substance and their use.
WO 2008/034516 A1 (2007).

U. Möllmann, I. Heinemann, S. Vogt, M. Schnabelrauch, A. Kautz (Leibniz Institute for Natural Product Research and Infection Biology e.V. Hans-Knöll-Institut):
Antibiotic Maduraphthalazin salts with delayed release of the active substance and their use.
EP 1 908 754 B1 (2006).

J. Weisser, M. Schnabelrauch, A. Henning, J. Schmidt, U. Bayer (Estoppey Reber SA Aegerten):
Process for the obtention of a degradation resistant surface layer on titanium materials.
EP 1891989 A1 (2006).

K.-D. Kühn, S. Vogt, M. Schnabelrauch (Heraeus-Kulzer GmbH Hanau):
Beschichtete Vaskulärimplantate.
DE 10 2006 016 598 A1 (2006).

G. Grimm, S. Vogt, M. Schnabelrauch, M. Stoll (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Angelhaken
DE 10 2006 005 747 A1 (2006).

F. Schlottig, M. Schnabelrauch, A. R. Kautz (Thommen Medical AG Waldenburg):
Dentalimplantat und Verfahren zu dessen Herstellung.
WO 2007/048264 A1 (2005).

F. Schlottig, M. Schnabelrauch, A. R. Kautz (Nexilis AG Grenchen):
Implantat und Verfahren zu dessen Herstellung.
WO 2007/048263 A 2 (2005).

S. Möller, M. Schmidtke, M. Schnabelrauch, P. Wutzler (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Antivirale Kombinationen sowie ihre Verwendung.
DE 10 2005 004 643 A1 (2005).

K.-D. Kühn, S. Vogt, M. Schnabelrauch (Heraeus-Kulzer GmbH Hanau):
Antibiotische Beschichtung von Implantaten.
DE 10 2005 002 703 B4 (2005).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, G. Berger, E. Lehmann (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena/Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin):
Implantatmaterial, ein Verfahren zu seiner Herstellung und seine Verwendung.
DE 10 2004 035 182 A1 (2004).

G. Grimm, S. Vogt, M. Schnabelrauch, D. Nehring (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena/delta T Gesellschaft für Medizintechnik mbH Giessen):
Beschichtete Mikroträger, ein Verfahren zu ihrer Herstellung und ihre Verwendung.
DE 10 2004 053 164 A1 (2004).

M. K. Bahr, D. Berkov, N. Buske, J. Clement, P. Görnert, K. Höffken, K.-O. Kliche, T. Kober, M. Schnabelrauch, S. Vogt, K. Wagner (Biomedical Apherese Systeme GmbH Jena):
Magnetic nanoparticles having biochemical activity, method for the production thereof and their use.
US 6 767 635 B1 (2004).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH Hanau):
Poröser Körper mit antibiotischer Beschichtung, Verfahren zur Herstellung sowie Verwendung.
EP 1 470 829 B1 (2004).

M. Schnabelrauch, S. Vogt, D. Reif (curasan AG Frankfurt):
Bioresorbierbares Kompositmaterial.
DE 103 55 992 A1 (2003).

E. Dingeldein, P. Seidel, M. Schnabelrauch, S. Vogt (Coripharm Medizinprodukte GmbH Dieburg):
Implantatmaterial für den Knochen-Knorpel-Ersatz und seine Verwendung.
DE 103 39 953 B3 (2003).

A. Kokott, M. Feldmann, R. Detsch, G. Ziegler, M. Schnabelrauch, S. Vogt (Friedrich-Baur-Forschungsinstitut für Biomaterialien Bayreuth/INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Individuell anpassbares Wirkstoffreisetzungssystem.
DE 103 32 072 B4 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus-Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Poröser Körper mit antibiotischer Beschichtung, Verfahren zur Herstellung sowie Verwendung.
DE 103 18 991 A1 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus-Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Antibiotikum-/Antibiotika-Polymer-Komposit.
EP 1 398 046 B1 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH Hanau):
Poröse Implantatkörper mit antibiotischer Beschichtung, ihre Herstellung sowie Verwendung.
EP 1 374 923 B1 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH Hanau):
Pharmazeutische Zubereitung mit retardierender Wirkstoffreisetzung, Verfahren zu ihrer Herstellung und Verwendung.
EP 1 374 854 B1 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus-Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Pharmazeutische Zubereitungen mit einer Kombination aus jeweils mindestens einem Vertreter der Antibiotika und der Antiphlogistika, Verfahren zu ihrer Herstellung sowie deren Verwendung.
EP 1 374 872 B1 (2003).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, M. Nebel, T. Kimmer, W. Meyer (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena/Beckmann-Institut für Technologieentwicklung Lichtenstein):
Selbsthärtendes Gemisch und dessen Verwendung.
DE 102 28 080 B4 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, M. Nebel, M. Kimmer, W. Meyer (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena/Beckmann-Institut für Technologieentwicklung Lichtenstein):
Selbsthärtendes Gemisch und dessen Verwendung.
DE 102 28 079 B4 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch (INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Mittel zur Beschichtung von Implantaten sowie Beschichtung von Implantaten.
DE 102 28 078 B3 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus-Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Antibiotische Beschichtung von porösen Körpern und Verfahren zu ihrer Herstellung sowie Verwendung.
DE 102 27 935 A1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus-Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Pharmazeutische Zubereitung mit retardierender Wirkstoffreisetzung, Verfahren zu ihrer Herstellung und Verwendung.
DE 102 27 914 A1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH):
Verfahren zur antibiotischen Beschichtung von Körpern mit interkonnnektierenden Mikrohohlräumen sowie so beschichteter Körper und deren Verwendung.
EP 1 287 819 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH):
Verfahren zur antibiotischen Beschichtung von Körpern mit interkonnnektierenden Mikrohohlräumen, so beschichtete Körper sowie seine Verwendung.
EP 1 287 818 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Antibiotikum-/Antibiotika-Polymer-Kombination.
EP 1 243 259 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Herstellung und Verwendung einer Antibiotikum-/Antibiotika-Zubereitung.
EP 1 243 258 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Antibiotikum-/Antibiotika-Zubereitung mit retardierender Wirkstofffreisetzung.
EP 1 243 257 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Kulzer GmbH & Co. KG Hanau):
Verfahren zur Herstellung von antibiotischen Kompositen.
EP 1 243 255 B1 (2002).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Holding GmbH Hanau):
Verfahren zur antibiotischen Beschichtung von nichtmetallischen Körpern mit interkonnnektierenden Mikrohohlräumen, nichtmetallischer Körpern sowie seine Verwendung.
DE 101 42 465 A1 (2001).

S. Vogt, M. Schnabelrauch, K.-D. Kühn (Heraeus Holding GmbH Hanau):
Verfahren zur antibiotischen Beschichtung von nichtmetallischen Körpern mit interkonnnektierenden Mikrohohlräumen sowie nichtmetallischer Körpern und seine Verwendung.
DE 101 42 464 A1 (2001).

W. Lüke, H. Petry, O. Ast, I. Wilke, C. Goldmann, K. Wagner, M. Schnabelrauch (Jenapharm GmbH & Co. KG Jena):
Zusammensetzung zum zellspezifischen Transfer von Wirkstoffen.
DE 101 31 145 B4 (2001).

R. Venbrocks, A. Roth, P.-J. Müller, S. Möller, J. Ozegowski, G. Peschel (WPMO GmbH Zug):
Verwendung von Hyaluronsäure-Derivaten zur Hemmung von entzündlichen Arthritiden.
EP 1 385 492 B1 (2001).

P.-J. Müller, G. Peschel, J. Ozegowski, S. Möller, R. Venbrocks, A. Roth (Hans-Knöll-Institut Jena, Friedrich-Schiller-Universität Jena, R. Venbrocks, A. Roth):
Pharmazeutische Formulierungen zur Hemmung von entzündlichen Arthritiden.
DE 100 53 053 A1 (2000).

P.-J. Müller, S. Möller, J. Ozegowski, M. Hilliger, G. Peschel, H.-G. Kastner (Hans-Knöll-Institut Jena, Friedrich-Schiller-Universität Jena, BIOCELL Teterow GmbH & Co. KG Teterow, INNOVENT e.V. Technologieentwicklung Jena):
Biokompatibles Verbundmaterial für medizinische Anwendungen.
DE 100 50 870 A1 (2000).

M. Schnabelrauch, S. Vogt (Forschungszentrum für Medizintechnik und Biotechnologie Bad Langensalza):
Biologisch abbaubares Kompositmaterial.
DE 199 39 403 B4 (1999).

C. Völkel, M. Pfeiffer, S. Fricke, S. Vogt, E.-J. Bormann, M. Schnabelrauch, B. Beer (Jenapharm GmbH & Co. KG Jena):
Bioabbaubare, injizierbare Oligomer-Polymer-Zusammensetzung.
DE 199 08 753 C2 (1999).

Unternavigation / subnavigation


Fusszeile /footer